Hittfelder Speeldeel macht plattdeutsches Theater in Seevetal und im gesamten Landkreis Harburg. Sie können uns auch für Sketche für Familienfeiern oder Veranstaltungen buchen.

Wahnung mit Liek to verköpen

von Markus Lendl

ins niederdeutsche übersetzt von Wolfgang Binder

erschienen im Plausus Theaterverlag

Inhalt

 

Ursula Petersen lebt in Scheidung und möchte

ihre Wohnung verkaufen. Gemeinsam mit

ihrer Schwester organisiert sie eine als

"Tag der offenen Tür" deklarierte Wohnungsbesichtigung.

Als einer der Interessenten unerwartet das Zeitliche segnet,

sieht sich Ursula vor die Schwierigkeit gestellt, dies vor

den übrigen potentiellen und teilweise äußerst skurrilen

Käufern zu verheimlichen.

Nicht nur eine penetrante Nachbarin sorgt

für weiteren Trubel, auch die alarmierte

Polizei erweist sich zwar als Freund,

allerdings weniger als Helfer.

Und der Amtsarzt steht im Stau...

 

Die Rollen und ihre Darsteller

           

             Ursula Petersen         - Heidi Klemm

 

 { Ihre Schwester }

             Stefanie Seelmann     - Doris Hansen

 

 { Nachbarin }

             Hertha Graetz             - Margrit Bethke

                       

 

{ Wohnungsinteressenten }

             Karl-Heinrich-Sasse - Axel Hansen

 

             Christa Lipp              - Claudia Vossler

 

             Otto Olofsson           - Siggi Schreiber


             Ottilie Olofsson        - Anne Albers


             Andreas Bender        - Wolfgang Binder

 

 

{ Polizist }

             Jens Bölkow             - Nils Romeikat

 

             Sanitäter                   - Patrick Holst

                                               - Sascha Kothe

 

             

Regie                           - Wolfgang Binder

Regieassistenz             - Inge Wehmeyer

Tontechnik                    - Sascha Kothe

Lichttechnik                  - Jorkim Kothe